• +49-821-58979389
  • info@schreyer-kommunikation.de

About

Fabian Schreyer ist seit 2009 als PR-Dienstleister im Bereich überregionaler, regionaler und lokaler Öffentlichkeitsarbeit (Fokus: Print & Online) in der Musik- und Veranstaltungsbranche tätig.

Im Auftrag von Veranstaltern, Plattenfirmen, Managements und Künstlern kümmert sich Schreyer Kommunikation, vom Standort Augsburg aus, um die Pressebetreuung zu Tourneen, Konzerten und Tonträgern (inter)nationaler Acts.

Parallel zu seiner eigenen Agenturtätigkeit war Fabian Schreyer (Kurzporträt Musikwoche) bis 2007 freiberuflich für Hammerl Kommunikation tätig und hat in dieser Zeit die PR zu Tourneen von Bands/Künstlern wie Deep Purple, Lenny Kravitz, The Beach Boys, Katie Melua, The Who, Public Enemy, Chris de Burgh, Roger Hodgson, Tarja, Status Quo, Meat Loaf, Jethro Tull, Andreas Gabalier oder dem Staatlichen Russischen Ballett Moskau mit verantwortet.

Das Leistungsspektrum finden Sie in der Rubrik Service. Sollte ich gewünschte PR-Dienstleistungen nur teilweise abdecken, so empfehle ich gerne zuverlässige Partner oder beziehe diese in die Arbeit mit ein. Bei Interesse an weiterführenden Informationen freue ich mich über Kontaktaufnahme. Gerne erörtere ich gemeinsam mit Ihnen die Möglichkeiten einer Kooperation.


Feedback von Medienpartnern:

„Unsere Zusammenarbeit basiert  auf Verlässlichkeit, Organisationsgabe, Menschlichkeit, Kreativität und der Liebe zur Musik und ist damit seit Jahren: reibungslos und eine Freude.” 

Paul Schmitz, Redaktion „Classic Rock Magazine“

„Die Zusammenarbeit mit Fabian hat sich in den letzten Jahren immer wieder als nicht nur sehr nett und zuvorkommend erwiesen, sie war (und ist) geprägt von hoher Professionalität und vor allem Zuverlässigkeit.“ 

Marcel Thenée, stellvertretender Chefredakteur „guitar”

„Sehr angenehmer auch persönlicher Kontakt über viele Jahre hinweg. Immer wieder an der Konzertfront getroffen. Geschmacks – und zielsicher auch bei der Auswahl der Themen.” 

Martin Buchenberger, Chefredaktion „musix“

„Unsere Basis ist eine konstruktive, vertrauensvolle Zusammenarbeit, die immer zu positiven Ergebnissen für beide Seiten geführt hat“ 

Christian Fischer, Projektleitung „Piranha/Start/Classic Rock Magazine“

You must be logged in to post a comment.